Kirsa Fischer - Diplom-Agrarbiologin, Pferdephysiotherapeutin, Hufpflegerin - Berlin Brandenburg Kirsa Fischer - Diplom-Agrarbiologin, Pferdephysiotherapeutin, Hufpflegerin - Berlin Brandenburg

Pferdephysio

Die pferdephysiotherapeutische Untersuchung und Behandlung ist sehr umfassend und kann bei verschiedenen Indikationen eingesetzt werden.

Dazu gehören unter anderem Rehabilitation nach Verletzungen, Taktfehler, Stellungsprobleme oder plötzliche Unwilligkeit beim Reiten oder bei der Bodenarbeit. Generell ist etwa einmal im Jahr ein Check sinnvoll, da auch z.B. Ausrutscher auf der Weide Gelenksblockaden nach sich ziehen können.

Von mir angewendete Behandlungstechniken
  • Techniken zur Verbesserung der Gelenkmobilität
  • Faszientechniken
  • Massage und Stresspunktmassage (nach C. Teslau)
  • Tipps zum Training und gegebenenfalls Erstellung einen Trainingsplanes
  • Je nach Notwendigkeit fließen meine langjährigen Kenntnisse der Hufbearbeitung und energetischer Arbeit mit in die Untersuchung und Behandlung ein

Dienstleistungen

Ausführliche Anamnese, Bewegungsanalyse mit und ohne Reiter, Sicht und Tastbefund, Funktionsprüfung der Gelenke, Equipmentkontrolle: 100 € / Pferd inklusive Anfahrt im Umkreis von 35 km um Müncheberg (Bei Anfahrt > 35 km zusätzliche Anfahrtspauschale nach Absprache)

Gebiet: Berlin, Brandenburg, Landkreis Märkisch-Oderland (MOL), Oder-Spree, Barnim, Fürstenwalde. Preisnachlässe - bzw. Zuschläge sind gegebenenfalls situationsabhängig möglich.

Die Mehrwertsteuer wird gemäß § 19 UStG nicht ausgewiesen.

 

Über mich

  • 2017-2019 Ausbildung Pferdephysiotherapie (ATM)
  • 2015 F-Balance Zertifizierung
  • 2010 - 2011 Ausbildung bei der BESW-Hufakademie zur Hufpflegerin
  • Diplom-Agrarbiologin